PANKOWNALE – Netzwerkbörse am 05.12.2014

Pankownale_Bild
Pankownale

An alle Vereine, Verbände, Institutionen, Initiativen, Einzelakteure und Interessierte, die sich bereits für eine Willkommenskultur und Zusammenarbeit mit Geflüchteten einbringen und an der konkreten Vernetzung in Pankow teilnehmen möchten und an diejenigen, die sich zukünftig mit Ideen und konkreten Umsetzungen für und mit Geflüchtete(n) stark machen wollen,

wir laden alle herzlich zu einer Netzwerkbörse am 05.12.2014 ab 18:00 Uhr im Großen Saal des Kultur- und Bildungszentrums Raoul Wallenberg ein. Ziel ist eine face-to-face Vernetzung mit konkreten Angeboten für und mit Geflüchteten. Die Netzwerkbörse soll viele neue Impulse geben und bietet die Möglichkeit, Kooperationen zu bilden, Ideen zu vermitteln und zu bündeln, Parallelstrukturen aufzudecken, Kooperationspartner_innen zu finden, sich bereits bestehenden Angeboten anzuschließen, Projekte mit Modellcharakter zu multiplizieren und Ressourcen sinnvoll einzusetzen. Wir freuen uns auf einen vielfältigen, konstruktiven und kreativen Austausch.

Zu Beginn des Abends besteht die Möglichkeit, sich durch eine Kurzdarstellung allen Teilnehmer_innen zu präsentieren. Die Kurzdarstellungen werden moderiert. Im Anschluss bietet der Abend genug Raum für Austausch und Gespräche. Bitte bringen Sie auch gerne Infomaterial zu Ihren Vorhaben und Angeboten mit. Diese können zusätzlich ausgestellt werden. Wir freuen uns über eine große Beteiligung.

Ansprechpartner_innen für Rückfragen und Anregungen:

Förderverein Offene Bildung Umwelt Kultur e. V (OBUK e. V.)

Bernkasteler Str. 78
13088 Berlin
Kontakt: Susanne Balmus-Krug
Tel.: 030 38108158
E-Mail: kontakt@tagungswerk.de