Transparent am Bucher Bürgerhaus

Seit ein paar Tagen hängt am Bucher Bürgerhaus ein Transparent, dass Menschen in Fluchtsituationen in Buch und Karow willkommen heißt. Im Unterstützungskreis in Buch sind bereits knapp 100 Menschen aktiv, die den ankommenden Menschen ihre erste Zeit in Buch erleichtern wollen. Verschiedene Formen der direkten Hilfe sind in Planung um ein freundliches Willkommen zu ermöglichen. Wer sich an dieser Unterstützungsarbeit beteiligen möchte, kann gerne eine Mail an willkommen-in-buch (at) albatrosggmbh.de schreiben. Es werden alle fleißigen Hände gebraucht!