Archiv für Juli 2015

23.7. Grillen in Weißensee

(mehr…)

23.7. Spaziergang zum Markieren von Tatorten rassistischer Übergriffe und Demonstration

Am vergangenen Sonntag, dem 19. Juli, ereignete sich erneut ein rassistisch motivierter Angriff auf eine Person nicht-deutscher Herkunft. Eine Frau aus Polen wurde in der Nähe der Tram-Station Feldtmannstraße rassistisch beleidigt, bespuckt und getreten. Einem ihr zur Hilfe eilender Mann wurde ins Gesicht geschlagen.

Dieser Vorfall ist der dritte binnen zwei Monaten entlang der Tram-Linie M4 zwischen Buschallee und Hohenschönhausen. (mehr…)

18.7. Allerweltscafé goes Platzhaus – wird verschoben

(mehr…)

12.7. Pankow Hilft! goes Rakatak!

Am kommenden Sonntag (12.7.) ist das Willkommensnetzwerk Pankow Hilft! mit dem Unterstützungskreis Mühlenstraße auf dem beliebten Familien- und Trommelfest Rakatak mit einem Stand vertreten. Das Pankower Fest findet zum 22. Mal in der Schönholzer Heide statt.

(mehr…)

9.7. Grill-Begegnungs-Abend in Weißensee

Im Garten des Frei-Zeit-Hauses Weißensee findet am 9.7. der Auftakt zu einer regelmäßigen Grill-Abend-Reihe statt. Alle zwei Wochen wird den Sommer über halal Fleisch und Gemüse auf den Grill gelegt, Getränke serviert. Alle Bewohner*innen aus den Unterkünften in Weißensee und alle Nachbar*innen sind herzlich eingeladen, bei Schmaus und Trank ins Gespräch zu kommen.

(mehr…)